Ablauf:


Ich bin  Montag – Freitag, von 10.00 Uhr – 20.00 Uhr unter der Telefonnummer:

06182 7749488

erreichbar um mit ihnen einen Termin  zu vereinbaren.

Falls ich nicht persönlich erreichbar bin, können Sie mir auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen und ich rufe Sie so bald wie möglich zurück.
Sie können mir auch eine E-Mail schreiben, in der sie Ihre Telefonnummer (Bitte ausschließlich Festnetz) und den gewünschten Zeitrahmen mitteilen, in dem Sie erreichbar sind. Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular meiner Seite.


Honorar Psychotherapie & Beratung

 

Psychotherapiesitzung:

60 Minuten - 50,00 €
Für alle bisherige Klienten bestehen weiterhin die ursprünglichen Verbindlichkeiten.

Paartherapie / Paarberatung:

60 Minuten - 70 €
Für alle bisherige Klienten bestehen weiterhin die ursprünglichen Verbindlichkeiten.

Telefonische Beratung:

60 Minuten - 50,00 €
Für alle bisherige Klienten bestehen weiterhin die ursprünglichen Verbindlichkeiten.

Das Erstgespräch und die Terminabsprache sind für Sie kostenfrei.


Honorar Hypnose

 

Raucherentwöhnung Hypnose:

2 Sitzungen - 190,00 €

Abnehmen mit Hypnose:

3 Sitzungen - 230,00 €

 

Behandlungskosten, die Ihnen durch Heilpraktiker für Psychotherapie entstehen, werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Es besteht jedoch unter Umständen die Möglichkeit, Heilpraktikerkosten im Rahmen der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung geltend zu machen. Informieren Sie sich bitte diesbezüglich vorab bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.

Sollten Sie privat versichert sein, erkundigen Sie sich bitte vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Kasse, ob und wie viel diese für die Leistungen eines Heilpraktikers für Psychotherapie bezahlt. 

Gemäß § 4 Nr. 14 Buchst. a UStG sind Heilbehandlungen im Bereich der Humanmedizin umsatzsteuerfrei, die im Rahmen der Ausübung der Tätigkeit als Arzt, Zahnarzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Hebamme oder einer ähnlichen heilberuflichen Tätigkeit durchgeführt werden.

 

Bei nachgewiesener Arbeitslosigkeit oder anderen sozialen Notlagen sind spezielle Absprachen möglich.